Seiten

Sonntag, 17. September 2017

Marianne Design Winterwelt

Heute möchte ich euch noch eine Karte zeigen (habe gerade einen Lauf) und zwar habe ich eine kleine Szene gestempelt mit den oberniedlichen neuen Motiven der Septemberkollektion... Sind Santa und Rudolph nicht einfach meeeegaaa niedlich ?

Machts gut
eure Alma


Addicted to stamps Challenge "Backgrounds"

Hallo ihr Lieben,

so langsam komme ich wieder in Bastellaune, der Sommer hat mich meine Muse einfach dieses Jahr nicht finden lassen. Da im Dezember bei uns der Umzug ansteht, versuche ich weihnachtskartentechnisch etwas vorzuarbeiten :D

Die Addicted to Stamps Challenge hat dieses Mal das Thema "Backgrounds" und ich habe dieses Mal mit dem süßen Bettys Creations Lebkuchenstempel mein Hintergrundpapier selbst gestempelt.
Das Haus und das Männchen sind von High Hopes. Damit die bunten Farben noch lustiger werden, ist das Männchen auf eine Wobblefeder geklebt. Warum darf es nicht auch an Weihnachten richtig bunt zugehen? Ich liebe es einfach farbenfroh. Der Alltag ist ja trist genug. Coloriert habe ich mit Copics :)

Hier kommt ihr zum Challengeblog, ich freue mich auf eure Teilnahme..

herzlichst Alma



Sonntag, 10. September 2017

Marianne Design Kreadiva´s Challenge "Herbstfarben"

Hallo ihr Lieben,

es ist sehr ruhig hier die letzten Wochen. Wir waren in Norwegen in Urlaub und danach war noch so viel hier im Haus/Garten zu tun, dass ich einfach nicht zum Stempeln kam.

Heute startet die neue Marianne Design Kreadiva´s Challenge mit dem Thema "Herbstfarben". Nun, da findet ihr ja garantiert was Tolles in eurem Schrank.

Ich habe ein kleines 3er Set mit Herbstkärtchen gehabt. Ich mag so kleine Kärtchen, die man einfach mal an einen Blumenstrauß, eine Tafel Schoki oder Ähnliches hängen kann.

Folgende Materialien habe ich verwendet:

Pilz LR0372
Passepartout CR1390
BLätter CR1336
Gras CR1355
Eicheln und Eichelblätter LR0373
TIere CR1340


Schaut bei den Marianne Design Kreadivas vorbei und macht mit! 

Alles Liebe
eure Alma


Donnerstag, 10. August 2017

Marianne Design Kreadiva´s Challenge "Alles geht"

Hallo ihr Lieben,

genießt ihr den Sommer auch so sehr? Ich lasse mir gerne in meinem Garten die Sonne auf den Bauch scheinen und träume mich in den Süden.
Passend zur neuen Marianne Design Kreadiva´s Challenge, die wie immer heute, am 10.8. startet, habe ich nochmals eine tropische Karte gebastelt.


Das Thema der Challenge lautet: "ALLES GEHT". Na da könnt ihr ja ganz sicher mitmachen, oder?


Verwendet habe ich folgende Materialien: 

Papier Boho Summer - PK9148, 

Schneidebild VK 9561, 

Blüte und Blätter LR0478,

 Alphabet CR1416

Schaut wie immer beim Designteam vorbei, es wurden wieder tolle Werke gebastelt. 

Herzlichst

eure Alma



Montag, 10. Juli 2017

Hallo ihr Lieben

heute startet die neue  Marianne Design Kreadivas Challenge mit dem Thema "Urlaub". Ich sende Grüße von Mexiko (zumindest imaginär) und habe eine kleine romantisch Strandkarte gebastelt.
Folgende Materialien habe ich verwendet:

Kakteen CR 1413, Sonnenbrille und Flipflops LR0477, Hibiskus LR0478, Papier PK 9148, Strand und Wellen CR 1361, Fiesta - Text (Alphabet) EC 0159, Rahmen CR1359, Hello Sunshine KJ1714, Sonne LR0317,




Sonntag, 2. Juli 2017

Addicted to stamps Challenge - "Summer Beach"

Hallo ihr Lieben,

die letzten Wochen waren chaotisch, wir hatten Probleme mit dem Internet, weshalb auch heute erst mein Posting zur neuen Addicted to stamps Challenge mit dem Thema "Summer Beach" online geht.

Ich habe eine 3 D Karte nach dem Stempeleinmaleins gebastelt und die süße Tilda schön an den Strand gesetzt, wo sie dem wilden Wellentreiben zusehen kann. Genug Schiffe toben ja auf der brausenden See und die Möwen lassen so richtig Urlaubsfeeling aufkommen. Die Wellenstanze ist von Mama Elephant, die weiteren Stanzen von Marianne Design, die Tilda von Magnolia, der Strandzaun von Pink Ink Company und der Leuchtturm ist von Hero Arts. Das Papier ist von Maja Design und ich LIEBE ES. Coloriert habe ich mit Copics.
Habt einen tollen Sonntagabend.
Herzlichst
eure Alma





Samstag, 17. Juni 2017

Baby-Set

Einen schönen Samstag wünsche ich euch allen,


heute zeige ich euch ein kleines Babyset, welches eine Auftragsarbeit war. Aus der Babyflaschenschablone von Dutch Doobadoo habe ich eine Flaschenbox gebastelt, darin ist ein Babyschaumbad und eine Lotion. Dazu kommt die Babybodykarte, die ich ebenfalls mit der Schablone von Dutch Doobadoo gebastelt habe.
Da die Empfängerin sich Geld gewünscht hat, habe ich auf der Rückseite des Bodys noch ein kleines Fach, in das die Schenkerin ihr Geld einfügen kann. Das Motiv ist von Stampavie und schon etwas älter aber einfach zuckersüß. Coloriert habe ich es mit Copics. Das Motiv habe ich einmal auf eine kleinere ovale Schablone gestempelt und einmal auf die größere, damit es zueinander passt und vor allem, dass die Größenverhältnisse zu den jeweilgen Schablonen von Dutch Doobadoo passen (Die Flasche ist größer, weshalb hier auch das ganze Motiv abgestempelt ist).

Ich hoffe, euch gefällt das Set.
Genießt das sonnige Wochenende

eure Alma